Willkommen

Hier ist die Stammgruppe der Bräunsdorfer (Martin-Anderson-Nexö Spezialkinderheimes )/Jugendwerkhof und der weiteren Vergangenheit des Geländes
Antworten
manfredo
Beiträge: 294
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Willkommen

#691

Beitrag von manfredo » 29. Jan 2020, 17:40

Jades du dich einigermaßen mal ein bisschen Anja das freut mich Erholen konntest
ich Glaube schon das du es dir verdient hast. was ich dir auch gönne.
für mich ist Winter Urlaub das schrecklichste , da ich Probleme mit den Laufen hab,
.nun im Sommer ist es für mich doch einfacher ,da kann ich mich auch im freien aufhalten.
natürlich umliebsten in den Bergen, aber auch die See wäre ganz schönIch könnte mich heut noch Ohrfeigen ,das ich nicht nach Müritz gefahren bin .Wäre auch ganz schön gewesen ,und Janna wäre nicht so allein gewesen. Leider hat mir die Gesundheit ein Strich durch die Rechnung gemacht ,bekam eine Lungen Entzündung, mußte Antibiotika nehmen , und konnte mein Auto ,was zur abreise geplant war wider ausräumen.Ich Glaube das ich Janna viel näher gekommen wär ,und viel mehr aus mein Leben erzählen können habe diese Tage viel über Berichte vom K:Z: gesehen ,und wenn ich so nach Denke hatte ich ja doch noch Glück, das ich es ohne viel Umschweife geschafft habe am Leben zubleiben. Eins weis ich genau, das da im Knaben Erziehungsheim Heilbronn bei Wusterhausen ,
ein Junge etwa in meinem Alter von die Gestapo abgeholt wurde mit dem Heimleiter
nach 2 Tage war der Heimleiter ( den wir Vater nennen mußten ) wider da gewesen ,und erzählte uns das der Knabe seiner gerechten Strafe zugeführt wurde ,den er war Jüdische Abstammung.
Nun wir Kinder hatten ja von Juden zwar schon viel schlimmes gehört, aber es wollte uns nicht in den Kopf das er wie berichtet ein Barbar wäre und nicht in unsere Gesellschaft paste.
Ic ,so wie die Anderen Kinder ,hatten immer ein Gutes Verhältnis ,und er ist auch nie irgend wie aufgefallen, und Bösartig gewesen . das ist mit alles durch den Kopfgegangen mit den Gedanke ,das ich ja im vergleich minderwertig war ,durch meine Bettnässer. ( zu der ich ja im Säuglingsheim dazu erzogen wurde.
Anja so wie alle anderen Bräunsdorfer wünsch ich alles Gute Eure Hausgeist Manfredo

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#692

Beitrag von Krumi63 » 29. Jan 2020, 21:11

Auch von mir nun endlich ein freundliches Hallo in die Runde.
Bevor ihr euch irgendwelche Sorgen macht... Bei mir ist alles in Ordnung, mir fehlt nur die Zeit und vielleicht auch die Muße (Winterdepression??) mich täglich hier zu melden. Doch ich lese täglich mit, wie alle anderen von unserem Haufen es im Stillen wohl auch tun.
Manni, dir möchte ich erstmal wieder - und meines Empfindens nach viel zu oft nötig - gute Besserung wünschen. Du bist ein zäher Hund und dein Vorhaben im Maitreffen dabei zu sein schaffst du. Davon bin ich überzeugt!
Peter, dir wird es inzwischen wohl auch gesundheitlich besser gehen und du hast ja nun eine tolle Dusche wo du dich durch angenehme Wassermassagen entspannen kannst. Genau das richtige für unsere alten müden Knochen... sanft und wohltuend.
Anja fährt lieber nach Polen um an die Ostsee zu kommen, Sonichtso tut's ihr gleich und auch ich hegte schon mal Gedanken dort Urlaub zu machen.
Harald und seine Anja kennen derzeit wohl nur Morgenmantel, Faschingskostüm und Schlafanzug.
Ansteb konnte sich garantiert noch nicht endgültig vom Mopedfahren verabschieden und hat sich wenigstens mal wieder gemeldet.
Quasti ist immer noch Muxmäuschenstill, ebenso wie Daniel und all die anderen Verborgenen.
Jenna hat wie immer viel um die Ohren und lässt sich noch weiteres aufhalsen, Janik fordert in seinem jetzigen Rüpelalter vermutlich auch erhöhte Aufmerksamkeit...
Jeder von uns hat sein tun und trotzdem vergisst niemand diese Gemeinschaft hier.
SO schätze ich mal ~ Altersstarrsinnig ~ die momentane Lage hier ein. Also nix für Ungut ihr lieben. Im Mai sind wir alle wieder beeinander. Darauf freue ich mich schon sehr.

Ich hatte gestern abend wieder einen Höhepunkt meines Lebens. Ich war zum Konzert von Howard Carpendale. Ich bin echter Hardcorfan von ihm.. seit Hitparaden-Zeiten kenne ich alle seine Lieder und kann sie fast alle Textsicher mitsingen, wie ich gestern wieder feststellte. Er startete gestern seine Deutschland-Tournee und gab in Rostock sein Eröffnungskonzert! :)
Es war für mich wieder ein bleibendes, tolles und unvergessliches Erlebnis und bereits mein 6tes Konzert mit/bei ihm.
Garantiert nicht das letzte.... !!!

Das soll's dann mal wieder gewesen sein, von mir, für euch.
Ich wünsche euch allen eine angenehme Zeit und verbleibe bis zum nächsten mal mit lieben Grüßen an alle hier lesenden.
Bleibt gesund!

Euer Fischkopp

IMG-20200129-WA0000.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
deschawü
Beiträge: 68
Registriert: 28. Apr 2019, 20:47
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Willkommen

#693

Beitrag von deschawü » 30. Jan 2020, 11:53

Krumi @

Harald und seine Anja kennen derzeit wohl nur Morgenmantel, Faschingskostüm und Schlafanzug.

ganz so schlimm ist es doch noch nicht ...aber bissl was ist schon dran !!!!


191116.jpg
191116.4.jpg
191116.3.jpg
191116 .1.jpg

bis die Tage ..das deschawü
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

manfredo
Beiträge: 294
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Willkommen

#694

Beitrag von manfredo » 30. Jan 2020, 12:19

na dann noch viel vergnügen .Bald ist die Närrische Zeit vorbei.
Hoffe das es Schön ist und war Gr Der Hausgeist

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#695

Beitrag von Peter2 » 30. Jan 2020, 12:37

Oh Krumi, so schnell geht es bei mir nun auch wieder nicht mit der Dusche, tue mich augenblicklich ziemlich schwer, die Bronchien sind immer noch angeknackst und auch sonst geht es ziemlich langsam voran. habe anstelle von 3 Sideboards nun 6 Stück geholt und baue immer noch daran, musste mir dabei eingestehen dass ich keine 20 mehr bin und der Zusammenbau fällt nicht mehr so leicht, vor allem wenn ich in der Hocke, oder im Knieen schaffen muss, also nicht Jammern, sondern einfach etwas langsamer machen, denn das ganze Gejammer bringt nix, jünger wird man dadurch eh` nicht und schneller geht es dadurch auch nicht. Aber mich treibt ja nix und, auch wenn es etwas langsamer geht, fertig wird es auf alle Fälle werden.
So, nun geht es weiter!!!!
Euch, bei Allem, was Ihr gerade tut wünsche ich viel Spaß und eine gute Zeit.
Denkt immer daran : " Kopf hoch, auch wenn der Hals schmutzig ist "
Gruß
P2

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#696

Beitrag von Krumi63 » 1. Feb 2020, 19:07

HINWEIS, liebe Bräunis - wandert mal bitte in unseren geschlossenen Bereich. Dort ist eine Umfrage gestartet und wir wünschen und hoffen auf EURE Beteiligung. Besten Dank.

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#697

Beitrag von Peter2 » 1. Feb 2020, 21:55

wieder ein ganzes Stück weiter gekommen und ein Ende ist kommt Sicht, alles Andere zählt nicht !!!!!
Walter rief heute an und sagte mir das der Hausgeist ins Krankenhaus geht, vermutlich zur Magenspiegelung...
wünsche ihm dazu ein gutes Gelingen und das die Ursache seines schlechten Appetites gefunden wird und er anschließend wieder richtig futtern kann !!!!
Lasst es Euch gut gehen, was immer Ihr gerade macht !!!
Gruß
P2

Benutzeravatar
Anja
Site Admin
Beiträge: 99
Registriert: 26. Apr 2019, 12:23
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Willkommen

#698

Beitrag von Anja » 3. Feb 2020, 00:06

Ja nun kommt wieder Leben ins Forum.
Wir hoffen doch alle das unser Lieber Hausgeist" wieder auf die Füße kommt und uns die Ehre gibt :P
Euer buntes Berliner Vögelchen

Benutzeravatar
Jenna
Beiträge: 128
Registriert: 26. Apr 2019, 21:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Willkommen

#699

Beitrag von Jenna » 3. Feb 2020, 21:09

So... Das Prinzessinenzimmer in Begleitung des Ritters ist fürs Treffen gebucht....

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#700

Beitrag von Krumi63 » 4. Feb 2020, 18:26

Bitte, gerne, keine Ursache. War ja kein Ferngespräch... kommst also mit einem Bier gut bei weg, meine Teuerste. :mrgreen: :P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste