Willkommen

Hier ist die Stammgruppe der Bräunsdorfer (Martin-Anderson-Nexö Spezialkinderheimes )/Jugendwerkhof und der weiteren Vergangenheit des Geländes
Antworten
Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#521

Beitrag von Krumi63 » 14. Nov 2019, 15:00

Ja Schalli, du hoffst richtig. Die Sache ist durch.

Benutzeravatar
deschawü
Beiträge: 68
Registriert: 28. Apr 2019, 20:47
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Willkommen

#522

Beitrag von deschawü » 14. Nov 2019, 17:06

ich mische mich ungern in euer Gespräch in Bezug des Korbes

ABER--------------

wenn mich meine Menschenkenntnisse im Stich lassen sollten ..dann bitte ich um Mitteilung ..
so langsam werden bei mir Erinnerungen an Tucky wach .....

mit Verlaub ..das deschawü

ansteb
Beiträge: 56
Registriert: 27. Apr 2019, 15:38
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Willkommen

#523

Beitrag von ansteb » 14. Nov 2019, 17:30

da liegst du falsch.

Benutzeravatar
deschawü
Beiträge: 68
Registriert: 28. Apr 2019, 20:47
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Willkommen

#524

Beitrag von deschawü » 14. Nov 2019, 19:35

okay ...da weiß ich Bescheid !!!!!

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#525

Beitrag von Krumi63 » 14. Nov 2019, 19:53

Ich weiß nicht wer Schalli ist, aber ich spüre das er ernsthaften Groll auf Bräunsdorf hat. Das wird ganz bestimmt für ihn gewichtige -und für uns akzeptable- Gründe haben, die er hier jedoch mitteilen könnte. Denn im Grunde genommen ist genau dieses ein Grund, und vielleicht sogar ein Anspruch eines Heimkinderforums.
Es geht in einem HKF um Erfahrungen, um Durchlebtes und um Erlebtes während der Heimzeit. Es geht um Austausch dessen, und bestenfalls geht es um den Austausch mit ehemaligen HK aus gleichen Einrichtungen. Dann sind Örtlichkeiten, Lehrer, Erzieher, Gruppen- und Klassenkameraden bekannt. Oder es besteht die Wahrscheinlichkeit dessen.
Mit Verlaub, all das vermisse ich bei Schalli. Ich weiß nicht worum es Schalli geht und ich kenne nicht seine Beweggründe sich hier anzumelden.
Einen realen Austausch mit uns in Bräunsdorf möchte er nicht, auch nicht in der Wiesenmühle, wofür er ebenfalls seine Gründe haben wird.
Das ist zu akzeptieren, mehr bleibt nicht.


Krumi63

Benutzeravatar
Jenna
Beiträge: 128
Registriert: 26. Apr 2019, 21:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Willkommen

#526

Beitrag von Jenna » 14. Nov 2019, 20:14

Und ob, Ansteb, und ob... Kann ich mir doch nicht nehmen lassen Euch zu sehen... Also neee...
Tja, schalli... Thema durch, würde ich mal sagen... Das ob ja oder nein oder niemals nicht, muss jedem selber überlassen werden. Aber jeder hat seine eigenen Ansichten und Gedanken und es gibt nicht umsonst einen harten Kern der Bräunis, der sich über Jahre hält... Den Gegenbegriff dazu hat ansteb im alten Forum mal geprägt, den möchte ich jetzt aber nicht wiederholen. Zu schüchtern 😁
Chef, ich schwöre bei allem was mir unheilig 😈 ist, das ich nicht gebuschfunkt habe!!!
Schönen Abend euch... Nach 3 Tagen sitzen und lernen freu ich mich drauf, morgen auf Arbeit wieder Bewegung zu haben... Nur Frühdienst... Muss man nicht unbedingt haben, hilft aber nüscht....

Achso, P2... Wenn wir Kaffee trinken wollten, müsste es Dienstag Vormittag sein... Möglichst Nähe Rochlitzer Straße, damit ich nicht 2x Parkplatz suchen muss. Punkt 12 muss ich auf meinem Platz in der Schule sitzen....

Unioner64
Beiträge: 23
Registriert: 1. Jul 2019, 07:31
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Willkommen

#527

Beitrag von Unioner64 » 15. Nov 2019, 07:06

Guten Morgen an die Gemeinde.
Ich hab jetzt hier lange stillschweigend mitgelesen. Ich muss unserem deschawü Recht geben und auch so einigen anderen Kommentatoren. Ich finde es absolut daneben, sich hier im Forum anzumelden und nur heiße Luft zu verbreiten. Wenn man nichts von sich preis geben will und nur in Rätseln und Andeutungen spricht, dann sollte man es lieber lassen. Für so was gibt's hunderte andere Foren. Wir hatten das alles schon mal. Ich hab eine ganz andere Vermutung wer hier dahinter steckt. Da ich es aber nicht belegen kann, belasse ich es dabei. Ich würde mir auch wünschen, dass es sich hier wieder mehr um das Kinderheim Bräunsdorf dreht, um Heimerlebnisse, Anekdoten usw...... Dafür war ja ursprünglich das Bräunsdorf - Forum ins Leben gerufen worden.

Schalli

Re: Willkommen

#528

Beitrag von Schalli » 15. Nov 2019, 11:07

habe angegeben das ich ehemalige suche,sogar namen genant. ok egal

cu

Schalli

Re: Willkommen

#529

Beitrag von Schalli » 15. Nov 2019, 13:32

unioner64
ich tuhe heiße Luft zu verbreiten ok hiermit möchte ich sofort aus diesem forum gelöscht werden. habe leider dazu nix gefunden, wo ich es selber machen kann.

sowas nein danke

manfredo
Beiträge: 294
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Willkommen

#530

Beitrag von manfredo » 15. Nov 2019, 19:41

l eider hat men mac dem Geist aufgegeben, kann zwar noch alles lesen,aber nichts schreiben-Hab mit heut noch schnell
PCL Lapi gekauft so das ich noch weiteerhin mich im Forum bemerkbar machen kann.
werden den Mac in Reparatur geben,wichtig war mir das ich eine Verbindung zu euch Haudegen hab.
natürlich mus ich mich erst an das systehm hier gewöhnen . es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen ,und ich am wenigsten. ein schönen Abend euch alle. Gr. Manfredo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast