Willkommen

Hier ist die Stammgruppe der Bräunsdorfer (Martin-Anderson-Nexö Spezialkinderheimes )/Jugendwerkhof und der weiteren Vergangenheit des Geländes
Antworten
manfredo
Beiträge: 294
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Willkommen

#461

Beitrag von manfredo » 2. Nov 2019, 12:40

Danke ...... hab jetz den Name nicht geschrieben , so das mein Mac nicht eigenhändig ein Name reinsetzt.
aber es Freut mich das es jetzt mit dein Bild klappte was du da reingesetzt hast.

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#462

Beitrag von Peter2 » 2. Nov 2019, 13:13

:-D Tja, Manfredo, in der Ruhe liegt die Kraft ;) :-D

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#463

Beitrag von Krumi63 » 2. Nov 2019, 18:13

Manfredo,

ich habe heute mal in deiner Forumsanmeldung recherchiert.
Nur zu deiner Info; das Recht dazu habe ich als Globaler Moderator und Administrator. Deine Anmeldedaten werden natürlich nicht weitergegeben!
Bei meiner Recherche fiel mir ein Schreibfehler in deinen Anmeldedaten auf, auf den du selber wahrscheinlich nicht kommen wirst, weil du den Weg zur Kontrolle dessen nicht kennst.
Ich habe eben mit Karin telefoniert und wir sind so verblieben dass du bis zum Treffen hier im Forumweiter unter "fredman" agieren wirst.
Wir werden das beim Treffen alles berichtigen, sodass du dann wieder unter Manfredo zu lesen sein wirst. Deine fredman Beiträge werde ich danach auf Manfredo umverfassen, dann bist du wieder ganz der Alte. ;)
Bis dahin übe dich bitte und dringlichst in Geduld, nicht das du noch mehr verbasselst und dann gar nicht mehr ins Forum kommst! Es sind nur noch 20 Tage, bis Manfredo wieder Manfredo ist... nur noch 20 Tage! Das schaffst du! ;)

PS. Ich hätte dir das alles viel lieber in einer PN mitgeteilt, weiß aber nicht ob du das je gefunden und somit gelesen hättest. Daher sah ich diesen öffentlichen Weg als richtig an.

LG, Krumi63 / Moderator

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#464

Beitrag von Peter2 » 2. Nov 2019, 20:18

… da werden wieder einmal die Finger schneller gewesen sein wie die Augen :shock: :? :idea:

Benutzeravatar
Jenna
Beiträge: 128
Registriert: 26. Apr 2019, 21:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Willkommen

#465

Beitrag von Jenna » 3. Nov 2019, 10:00

Och... Ich persönlich finde es gar nicht schlimm, wenn Manfredos Finger schneller als die Augen sind. Ich kenne Leute, die beides gar nicht mehr nutzen können, das finde ich viel schlimmer. Für Dich, P2, können Manfredos Finger allerdings zum Problem werden 🤔 Du wirst aufpassen müssen, das er nicht an Deine bestellten Stollen ran kommt. Nicht das er da ganz flink die Rosinen rauspuhlt 😲😲😲 Sein Anmeldeproblem wird der Chef schon in den Griff kriegen 😁 P2, ab wann bist Du in Chemnitz? Muss ab folgende Woche immer Dienstags dahin um die Schulbank zu drücken. Wenn's zeitlich passt, könnten wir ja vorab schon mal nen Kaffee zusammen trinken und Fachgespräch über Weihnachten im Erzgebirge, Stollen und Rachermanneln führen... 😁😁
Und nun, verrückter Haufen, schönen Sonntag noch! Ich freue mich schon doll auf Euch!

Schalli

Re: Willkommen

#466

Beitrag von Schalli » 3. Nov 2019, 11:13

hallo kann es sein das mein text gekürtzt sensiert wurde?

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#467

Beitrag von Krumi63 » 3. Nov 2019, 11:39

Nein Schalli, wenn dann nur das von mir eingestellte Zitat, nicht das Original.

Grüße, Krumi63

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#468

Beitrag von Peter2 » 3. Nov 2019, 11:51

Tja Jenna, eigentlich wolle ich ja bereits ab 12.Nov. in Chemnitz sein, hatte aber letzte Woche gemerkt, dass mein Ausweis heute abgelaufen ist, neuen beantragt, aber der kommt frühestens am 115. hier an, so dass ich etwa ab 16. in Chemnitz sein werde, man könnte sich also die darauf folgende Woche treffen, gebe Dir aber sobald ich eingetroffen bin genau Bescheid, auch wo wir uns treffen könnten....
Zum Thema Stollen hat sich der Hausgeist ja noch nicht geäußert, die letzten 2 Jahre hat er ja immer einen genommen, und wenn er wieder einen haben möchte wäre es ganz gut wenn ich das noch vor dem Treffen wüsste, da könnte ich ihm gleich einen mitbringen und müsste nicht erst noch einmal zu ihm fahren und liefern.
Jetzt werde ich erst einmal zu `nem Kumpel in die Werkstatt fahren und beim Auto den Keilriemen wechseln, so dass ich auf der Fahrt vor unangenehmen Überraschungen verschont bleibe.
Habt also einen angenehmen Tag und genießt das schöne Herbstwetter
P2

Schalli

Re: Willkommen

#469

Beitrag von Schalli » 3. Nov 2019, 12:07

jedenfals finde ich denn geschriebenen text hier nicht. ich hatte gefragt warum es so wenig foren gibt. das ich bei regenbogen und oase mal war. aber wegen lügen nicht mer dort bin. da sie dir das word im munde umtrechen. deshalb fragte ich, kann doch nicht nur diese foren geben.

Benutzeravatar
Jenna
Beiträge: 128
Registriert: 26. Apr 2019, 21:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Willkommen

#470

Beitrag von Jenna » 3. Nov 2019, 14:16

Hm, schalli... Erstmal von mir auch ein Willkommen. Ich persönlich weiß nicht, ob es aktuell noch mehr Foren gibt, da ich „damals" im alten Forum, die Bräunis gefunden hatte. Sie waren das was ich lange gesucht hab, denn da gehöre ich hin.
Es gab sicher noch mehr Foren, aber die Antwort, warum sie (eventuell) nicht mehr existieren, hast Du Dir selbst schon gegeben. In Foren wird gelogen, gestritten und das Wort im Munde umgedreht. Deshalb gehen Leute, denen es wirklich um ihre Vergangenheit geht, die Freunde, Leidensgenossen und Gleichgesinnte suchen, da irgendwann nicht mehr hin und das Forum läuft sich tot. Und deshalb bin ich froh, das der Häuptling und die Berliner Perle darauf achten, das Lügereien und Stänkereien hier sofort ein Riegel vorgeschoben wird. Willkommen ist Jeder, der andere mit ihren Ecken, Macken und Kanten akzeptiert, es kann auch mal SACHLICHE Diskussionen geben und man muss auch nicht immer einer Meinung sein. Aber man sollte die anderen als das behandeln, was sie sind. Reale Menschen, denn die stecken hinter jedem Nick. Und ein paar durfte ich schon persönlich kennenlernen und kann immer wieder nur sagen, das ich froh bin, sie in meinem Leben zu haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast