Willkommen

Hier ist die Stammgruppe der Bräunsdorfer (Martin-Anderson-Nexö Spezialkinderheimes )/Jugendwerkhof und der weiteren Vergangenheit des Geländes
Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#1011

Beitrag von Krumi63 » 25. Apr 2021, 21:38

Hallo liebe Gemeinde,
das hier in unserem Forum kaum noch etwas los ist liegt wohl auch daran das von den bereits angemeldeten und registrierten Kameraden kaum noch jemand ins Forum kommen kann, technisch bedingt. Es gibt auch 6 neue Interessierte, welche sich nicht registrieren können und bereits um Hilfe dafür gebeten haben.
Leider gibt es auch für mich keine Möglichkeit das Ding hier instand zu setzen und Abhilfe zu schaffen.
Ich habe Anja mehrmals angeschrieben, doch bisher gab es leider keine Reaktion. Wir können nur hoffen das es ihr gesundheitlich gut geht, denn so langsam mache ich mir Sorgen um sie.
Dass das Forum nicht fehlerfrei läuft beschäftigt mich natürlich auch, denn wenn sich das weiter kaputt dudelt weiß ich nicht wie ich euch --alle-- überhaupt noch erreichen kann.

Ihr seit nicht vergessen, auch wenn Kontakt hier derzeit schwierig oder nicht mehr möglich ist. Hoffen wir auf Besserung - wie in anderen Sachen auch...

Liebe Grüße, Krumi63 / Mod.

Zella
Beiträge: 44
Registriert: 3. Mai 2019, 08:08
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Willkommen

#1012

Beitrag von Zella » 26. Apr 2021, 19:51

Hallo ihr da draußen. Ich hoffe ihr seid alle gesund und munter ich fahre Freitag den 7.5. Nach Dresden in die Werkstatt und werde danach mal in bräunsdorf nach den Rechten schauen und paar Fotos machen schönen abend euch alle noch und bleibt gesund

fredman
Beiträge: 32
Registriert: 29. Okt 2019, 21:49
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Willkommen

#1013

Beitrag von fredman » 30. Apr 2021, 15:02

ja Freunde , Andy hat ja recht ,das es mit dem Forum nicht mehr so klapt wir es uns vorgestellt haben . Auch ich hatte heut wider lange am P C gesessen um über haut wider ins Forum zu kommen . Gestern habe ich mal all die Bilder von Peter angeschaut ,und das mit tränen in den Augen . Nun heut das Problem mit den P C , ich bin ja froh das ich es geschafft hab , wie sollte ich mich sonst noch bemerkbar machen.
Es ist schade das durch Corona unser ganze Haufen darunter leidet ,und womöglich
auseinander fällt. ihr Glaubt garnicht ,wie ich mich Freue wenn da mal einige etwas schreiben, zum Beispiel Zella, den ich beneide das er Dresden und anschließend nach Bräunsdorf ein Abstecher machen will, Ist schade ich hätte gerne ihn das Geldgegeben, das er an Peters Gedenkstätte Blumen nieder gelegen könnte sonst habe ich immer Jana Geld für Peters G st, gegeben ,aber die ist ja seit der Corona Zeit nicht mehr zu erreichen, und wird auch nicht die Zeit haben um das Auszuführen .Sollte noch im Sommer eine reise Freigabe geben und ich noch in der Lage bin ,dann werde ich bestimmt noch mal unsere Heiligestätten in Brüunsdorf besuchen , und auch die Wiesenmühle , denn ich habe ja den Ben ,Anas Sohn versprocheh für jedes jahr 1 Euro zugeben ,und wenn er 100 Jahre ist , bekommt er 100 Euro . Nun soweit ist es noch nicht , ich Glaube das er in diesem Jahr 13 wird .
So Freunde Peter2 wird flewidsig an seiner Eisenbahn Basteln ,was ich leider nicht meht kann, da meine Augen das kleine ganicht mehr war nehmen ,ich habe schon Problem mit den schienen zusammen stecken ,
Nun auch alle auch wenn ihr nichts schreibt ,aber bestimmt mal ins Forum schaut ,um zusehen was neues giebt ,Andy wird bestimmt bis zum letzten Mann im Forum Bleiben ,und ich auch ,solange ich Geistlich noch kann.
Wünsch Euch alle Gesundheit bund ein baldiges wider sehen
Gr der Hausgeist Manfredo " Spritze erfolgt am 10 Mai zu Zeit alles gutüberstanden

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#1014

Beitrag von Peter2 » 3. Mai 2021, 14:41

bei mir ist alles beim Alten, eben kam die Absage der Zschopauer Geländefahrt Ende Juni, werde also auch deshalb nicht in Richtung Chemnitz unterwegs sein und weiter an meiner Modellbahn basteln.
Walter ruft gelegentlich an, bei ihm ist auch alles wie immer.
Augenblicklich sieht es auch bezüglich eines Treffens nicht gerade rosig aus, wir können also nur weiterhin hoffen, dass sich der Situation irgendwann bessern wird.
Also passt weiter gut auf Euch auf.
In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal beste Grüße aus dem Odenwald

P2

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#1015

Beitrag von Krumi63 » 6. Mai 2021, 14:27

Moin Zella,

wenn du morgen ins Sachsenländle fährst dann wünsche ich dir eine gute Reise, tolles Wetter, Erfolg in der Werkstatt und eine schöne Zeit.
Grüße unsere ehemalige Heimstatt und sage ihr das wir sie auch baldmöglichst wieder besuchen werden.
Ich freue mich auf Bilder.

Ansonsten alles gut bei mir, Kameraden. Ab Montag habe ich zwei Wochen Urlaub, wovon ich eigentlich ein paar Tage in Sachsen verbringen- und euch alle beim Treffen sehen wollte. Nun wird's zum dritten mal in Folge wieder verschoben. Aber nicht aufgehoben!

In diesem Sinne liebe Grüße an den tollen Haufen, bleibt gesund und passt auf euch auf.

Euer Fischkopp

fredman
Beiträge: 32
Registriert: 29. Okt 2019, 21:49
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Willkommen

#1016

Beitrag von fredman » 10. Mai 2021, 10:29

Hallo Freunde heut gibt es die zweite Spitze, den von der ersten bin ich nicht Schwanger geworden :P .Aber Spaß beiseite , es ist doch erfreulich ,das es langsam
wieder normal zugeht , und eventuell das treffen noch in diesem Jahr halten können.
Ich Hoffe nur das sich da wider alles von unseren Großen Haufen erblicken, lassen.
Soweit ist alles noch gut bei mir ,bis auf meine Kreuzschmerzen ,die ich aber mit ibo 600 täglich behandele a Andy dir wünsche ich ein recht schönen Urlaub ,aber paß auf das du wieder gesund heim kommst Da ich von all den anderen nichts lese , denke ich das sie die Zeit abwarten ,wo sie mit Gewissheit sagen können das sie alles über standen
haben , und nun wider voll dabei sein werden .
Auch Zellsa der Bräunsdorf schon in einer Jugend überstanden hat ,wird auch dieses mal ein Weg feinden um den Virus aus zu weichen .
Euch alle bleibt Gesund und passt weiter aus so das wir euch beim nächsten Treffen
wider sehen. Eurer Hausgeist von Bräunsdorf Manfredo, ( im Wechsel Fredmann )

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 310
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 468 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal

Re: Willkommen

#1017

Beitrag von Krumi63 » 10. Mai 2021, 18:05

Vielen lieben Dank für die guten Urlaubswünsche, Manni.
Mein ursprüngliches Urlaubsziel war ja die Oelmühle, verbunden mit unserem Heimtreffen. Doch leider klappt es - zum dritten mal in Folge - wieder nicht. Das finde ich sehr schade, ich vemisse das Wegfahren, das Sachsenländle, den tollen Haufen und das Wiedersehen meiner lieben Kameraden, von Jenna und Janik, die Crew der Oelmühle und und und. Ich hatte mir auch fest vorgenommen Frank und der Wiesenmühle meine Aufwartung zu machen.
Da ich ja durchgeimpft bin, und somit alle Freiheiten wiederbekommen habe, hegte ich den Gedanken für ein paar Tage ins Bräuniland zu fahren.
Da mir das jedoch alleine dort zu langweilig wäre, habe ich den Gedanken wieder verworfen. Ich weiß das deschawü und sonichtso und wahrscheinlich auch die Muddy für mich “DA“ wären, doch ich mochte sie auch nicht damit überfallen.
So warte ich solidarisch bis es uns allen wieder möglich ist uns in Sachsen zu treffen.
Ich bereite jetzt so pö a pö meinen Balkon vor und hoffe auf gutes Wetter für Urlaub auf Balkonien.

Ich vermisse euch alle und warte sehnsüchtig auf die Möglichkeit euch alle Wiederzusehen.

Bleibt gesund, liebe Grüße, euer Krumi

fredman
Beiträge: 32
Registriert: 29. Okt 2019, 21:49
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Willkommen

#1018

Beitrag von fredman » 12. Mai 2021, 10:12

Hallo Freunde !Nun hab ich meine zweite Spritze erhalten, und Hoffe das ich mich jetzt wider mit dem Auto fortbewegen kann. ja Andy es ist wirklich schade das du dein Vorhaben nicht verwirklichen konntest ,aber wie ich gesehen hab,hast du bereits dein Balkon frühlingshaft dekoriert Tochter hat auch eine kurze Nachricht erhalten, das es unseren kleinen Freund nicht gut geht- Walter hat auch wider angerufen , und wir hatten ein langes Gespräch was sich um unseren verstorbenen Kamerad handelte .
Ich Glaube das Walter darunter jetzt noch leidet ,den Peter war ja wie sein Sohn zu ihn gewesen. Auch ich Denke oft an ihn ,den Peter war für mich wirklich ein Freund ,auf dem ich mich verlassen konnte. Aber Andy ,das soll nicht heißen das der große Haufen
mir aus dem Gedächnis verschwindet oh nein Bräunis die werde ich nicht vergessen.
Nur bei Peter war es so ,er besuchte mich gerade so wie ich ihn ,auch war er gern bei meiner Tochter als guter Gesprächs Partner .
So nun ihr lieben .von mir wünsch ich euch nur das beste ,mit der Hoffnung das es bald wider zum Treffen kommt. Gr von Manfredo

fredman
Beiträge: 32
Registriert: 29. Okt 2019, 21:49
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Willkommen

#1019

Beitrag von fredman » 21. Mai 2021, 15:02

hallo Freunde !nun sind schon 10 Tage verbei ,die 2te Spitze hinter mir ,und es scheint das alles in Ordnung ist. Langsam können wir ja das Treffen entgegensehen, und uns darauf vorzubereiten .Natürlich ist alles bischen lahmgelegt worden ,schuld durch Corona. Der Anlauf wird sich erst langsam wider erholen ,so das wir erst wieder beim 2. oder 3 treffen unsere volle zahlen sind. Aber es ist auch zu bedenken das so mancher nach langer wieder mal so richtig Urlaub machen möchte ,und das muß man ja auch berüksiochtigen. Soweit ist bei mir noch alles gut ,bis auf meine Füße ,die wachen auch nicht mehr ganz mit. euch freunde wünsch ich alles gute und bleibt weiterhin Gesund GR manfredo

Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#1020

Beitrag von Peter2 » 21. Mai 2021, 21:15

Oh Manfredo, ich glaube nicht dass es mit dem Treffen so schnell gehen wird, wie Du dir das augenblicklich gerade wieder einmal wünschst, wenn man einmal die Zahlen in Sachsen verfolgt sind wir nach wir vor weit entfernt von einer normalen Zusammenkunft, geschweige in der Ölmühle essen zu können, es sei denn Du möchtest ( auch bei eventuellem Regenwetter) im Freien speisen ????...
Ich bin nach wie vor der Ansicht, dass wir uns glücklich schätzen können, wenn es im Spätherbst vielleicht klappen könnte...
Ich denke der Häuptling wird mir da ( wenigstens teils ) Recht geben müssen?
Bis dahin einfach weiter gut aufpassen und gesund bleiben.
Ganz nebenbei - bei mir alles unverändert in " Butter "

Habt alle ein ruhiges erholsames Pfingsten

P2

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste