Willkommen

Hier ist die Stammgruppe der Bräunsdorfer (Martin-Anderson-Nexö Spezialkinderheimes )/Jugendwerkhof und der weiteren Vergangenheit des Geländes
Antworten
Peter2
Beiträge: 170
Registriert: 26. Mai 2019, 22:24
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Willkommen

#781

Beitrag von Peter2 » 18. Mär 2020, 11:33

Ein Lebenszeichen auch von mir, meine Renovierungsmaßnahmen sind alle erfolgreich abgeschlossen und ich fühle mich " Sauwohl ", gesundheitlich geht es mir gut, obwohl ich immer noch mit der seit Mitte Dezember eingefangenen Bronchitis herum ärgere, das ist jedoch kein Grund für mich in Panik zu verfallen, ist halt einfach ein langanhaltender Husten.
einem " dicken Hals " hab ich jedoch, wenn ich die Hamsterkäufe sehe, Toilettenpapier, Mehl, Zucker usw, habe selbst erlebt wie eine Person allein 10 Pakete Toilettenpapier hamsterte und gerade da müsste der Staat regulierend eingreifen, zumal es bereits Spekulanten geben soll, die bei Ebay ein Paket für 50€ angeboten haben, solche Ganoven gehören öffentlich angeklagt und mit 10 000€ Strafe belegt !!!!
Zur Thematik Treffen nur so viel, augenblicklich sind ja Hotels und Herbergen angehalten eine Vermietung für private Zwecke zu unterbinden, was ja auch das Treffen beinhalten würde. Es wäre also wirklich zu überdenken unser Treffen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Aber bis Mitte Mai ist ja noch etwas Zeit, vielleicht ändert sich ja die derzeitige Situation bis dahin wieder und die jetzigen Einschränkungen werden aufgehoben...

In diesem Sinne, habt eine gute Zeit, achtet auf Euch und lasst es Euch gut gehen

Grüßle aus dem Odenwald
P2

ansteb
Beiträge: 56
Registriert: 27. Apr 2019, 15:38
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Willkommen

#782

Beitrag von ansteb » 18. Mär 2020, 19:45

habe mit krumi und jenna vor ein paar tagen telefoniert.
das treffen sollten, müssen wir verschieben, leider!!!
es geht um die gesundheit jedes einzelnen.
sind ja im forum doch wieder mehr unterwegs. und solange wir uns keinen virus auf dem computer einfangen ist alles gut.

habe z.z. selbst probleme mit der firma, die ich aber noch gelassen sehe.

lasst uns einfach hier in verbindung bleiben und einen termin finden, wenn alles vorbei ist, auch wenn ich die ganzen frazen im mai gerne wieder gesehen hätte.ö


mfg ansteb

ansteb
Beiträge: 56
Registriert: 27. Apr 2019, 15:38
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Willkommen

#783

Beitrag von ansteb » 18. Mär 2020, 19:46

oh, ich habe aber viel geschrieben!!!

Benutzeravatar
Jenna
Beiträge: 128
Registriert: 26. Apr 2019, 21:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Willkommen

#784

Beitrag von Jenna » 18. Mär 2020, 21:04

Sachema, Ansteb.... In die Buchstabensuppe gefallen? 😲😂🤣... Für Deine Verhältnisse ist es ja fast schon ein Roman geworden 😂😂
Ja, ich bin auch der Meinung wir sollten (LEIDER) das Treffen zum derzeitigen Zeitpunkt absagen. Finde ich sehr schade, aber vernünftig. Keiner von uns weiß was man hat oder auch nicht und Risiko möchte ich persönlich keins eingehen. Es gibt WhatsApp, Telefon, E-Mail... Ist zwar kein gleichwertiger Ersatz dafür Euch Nasen sehen zu können, aber Gesundheit geht vor....

Benutzeravatar
Anja
Site Admin
Beiträge: 99
Registriert: 26. Apr 2019, 12:23
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Willkommen

#785

Beitrag von Anja » 18. Mär 2020, 23:40

Hallo zusammen,
auch ich bin der Meinung wir sollten besser absagen das ganze und lieber noch einmal alles auf ein anderes Datum verschieben. Ich habe mich so auf das Treffen gefreut aber das Leben und die Gesundheit geht vor. Ich glaube das keiner da anderer Meinung sein wird.
Ich bin gespannt was ihr nun alle noch dazu sagt .
Eure Anja
Euer buntes Berliner Vögelchen

Benutzeravatar
Jenna
Beiträge: 128
Registriert: 26. Apr 2019, 21:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Willkommen

#786

Beitrag von Jenna » 19. Mär 2020, 05:30

Moin... Ich sach erstma... Hallo liebe Perle 😁.... Alles gut bei Dir? 😘

Benutzeravatar
deschawü
Beiträge: 68
Registriert: 28. Apr 2019, 20:47
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Willkommen

#787

Beitrag von deschawü » 19. Mär 2020, 08:40

Hallo an all.....

Keiner von uns besitzt hellseherische Fähigkeiten...... keiner weiß was in ca. 2 Monaten ist....

jedoch könnte ich mir vorstellen ....auch wenn unsere Wissenschaftler und die Politik und alle Mitmenschen die Pandemie in den Griff bekommt ...
so werden sich doch die bisherigen Maßnahmen nicht von einem zum anderen Tag wieder aufheben lassen...ich denke man wird nicht das Risiko eingehen, wenn die Infektionszahlen schrumpfen zum normalen Alltag zurück zu kehren..
alles wird seine Zeit brauchen...und man wird mit Sicherheit nicht gleich wieder dulden ,das sich größere Ansammlungen von Leuten ergeben....
demzufolge denke ich auch das die Übernachtungen und die Kneipen längere Zeit ungenutzt sein werden..
und uns nur zu treffen um ne Runde durch die Ruinen zu ziehn,wäre auch nicht das wahre ......

wir hätten uns auch gefreut ,,, euch Nasen zu sehn ...aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben !!!!!!

bis die Tage Anja und Harald

PS... und an unseren Krumi.......auch wenn es zusätzliche Arbeit für dich kostet, alles neu zu organisieren...so wie wir dich kennen -----

!!!!!!!!! MACHST DU DAS MIT LINKS !!!!!!!

manfredo
Beiträge: 294
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Willkommen

#788

Beitrag von manfredo » 19. Mär 2020, 09:20

Einsicht ist der beste weg .auch ich hatte ja schon geschrieben, treffen zu dafür wäre das treffen zu verschieben , und mir die Möglichkeit gibt dabei zusein.
hoffe das ich mich bis dahin gesundheitlich wider erholt habe.
natürlich ist es für alle scherzhaft ,und die Vorfreude genommen . aber glaub† mir das es auch später ein schönes treffen geben wird ,wenn alle gesundheitlich dabei erscheinen, und mit .peter soll sich in der zeit noch etwas schonen, und auch die anderen kameraden in unseren häufen ,den wünsche ich das sie alle gesund den Virus überstehen und trotzen. wir bräunt haben schon manchen stürm überlebt ,und bekommen das auch über die Bühne8 ( wir sind zäh wie suchten Leder ),das hat einmal jemand gesagt, der aber nicht mehr lebt.
eurer Hausgeist manfredo

Benutzeravatar
HANSA
Beiträge: 18
Registriert: 7. Mai 2019, 20:12
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Willkommen

#789

Beitrag von HANSA » 19. Mär 2020, 15:47

Müssen wir wohl in den sauren Apfel beißen und das Treffen verschieben. Man ist das Leben gerade öde. Keine Konzerte, Kein Fußball, kein Kino, kein Klopapier im Laden...
Trotzdem nicht den Kopf hängen lassen - ich zum Beispiel, darf mal wieder Erziehungsberechtigter spielen, die Schulen sind ja zu.
Ich habe gerade genügend Tagesfreizeit. Drei Gurkenhälse im Alter von 9-11 den ganzen Tag bespaßen, hab ich mir schon immer mal gewünscht.
Nach zwei Wochen werde ich aber auch die Faxen dicke haben, nehme ich an.
So Gemeinde, haut rein derweile, muß Vesper für die lieben Kleinen machen.

Benutzeravatar
Anja
Site Admin
Beiträge: 99
Registriert: 26. Apr 2019, 12:23
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Willkommen

#790

Beitrag von Anja » 20. Mär 2020, 13:16

Jenna hat geschrieben:
19. Mär 2020, 05:30
Moin... Ich sach erstma... Hallo liebe Perle 😁.... Alles gut bei Dir? 😘
Na klar doch meine kleene Sachsenperle , meine Rippchen werden schon wieder. Und du und der Rest unserer eingeschworenen Gemeinschaft Bleibt gesund!
Euer buntes Berliner Vögelchen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste